Unsere Prinzipien

Lebendsbundprinzip

Die ATV Marburg versteht sich als feste Gemeinschaft.

Das Lebensbundprinzip stellt für den Bund eine funktionierende Basis des in der Gesellschaft geforderten Generationenvertrages dar.

Sportprinzip

Das sportliche Prinzip geht auf die Turnerbewegung des Turnvater Jahn zurück und stellt mit dem gemeinsamen Interesse am Sport das verbindende Element dar.

Sportliche Betätigung im Wettkampf soll die Charakter- und Persönlichkeitsbildung fördern.

Wöchentlich angeboten wird Verbindungssport, des Weiteren werden zahlreiche Sportturniere anderer akademischer Turnverbindungen besucht.

Alljährlich veranstaltet die ATV Marburg Im Januar ein Hallenturnier im Fußball innerhalb des ATB.

Akademisches Prinzip

Die Mitglieder der ATV Marburg streben einen größtmöglichen Studienerfolg an.

Nicht-politisches Prinzip

Die ATV Marburg verfolgt keine einheitliche politische Richtung.

Wir unterstützen weder rechts- noch linksextremes Gedankengut.

Staatsbürgerprinzip

Freiheitliche Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland

Schwarzes Prinzip

Mitglieder tragen weder Mütze noch Band.

Als Zeichen der Zugehörigkeit führen sie einen Zipfel in ihren Farben.

Das Unterband des Zipfels und die zweite Schärpe beim Chargieren hat die Farben weiß-schwarz-grün-weiß, die Farben der ehemaligen ATV Kurhessen.