• +49 6421 23733
  • webmaster@atv-marburg.de

    ATV Marburg

    Furchtlos und Treu - seit 1888

     

    Die ATV Marburg - seit 1888

     

    Die ATV Marburg ist eine akademische Turnverbindung an der Philipps-Universität Marburg. Sie wurde am 22. Juli 1888 in Marburg gegründet und ist Mitglied im Akademischen Turnbund. Die ATV Marburg ist farbenführend und nicht schlagend. Das Verbindngshaus befindet sich im Kaffweg 11 in Marburg.

    Die ATV Marburg ist außerdem Mitglied im ATB. Der ATB ist der Dachverband für alle ATV-en in Deutschland und Österreich. Er wurde am 27.06.1883 gegründet und im Jahre 1950 auf der Kegelbahn der ATV Marburg wiedergegründet. 

     

    Zum ATB 

     

    Unsere Prinzipien

     

    Sportprinzip

    Das verbindende Element stellt das gemeinsame Interesse am Sport da. Das sportliche Prinzip geht auf die Turnerbewegung des Turnvater Jahn zurück. Sportliche Betätigung im Wettkampf soll die Charakter- und Persönlichkeitsbildung fördern. Wöchentlich angeboten wird Verbindungssport, des Weiteren werden zahlreiche Sportturniere anderer akademischer Turnverbindungen besucht. Alljährlich veranstaltet die ATV Marburg Im Januar ein Hallenturnier im Fußball innerhalb des ATB.

    Lebensbundprinzip

    Die ATV Marburg versteht sich als feste Gemeinschaft. Das Lebensbundprinzip stellt für den Bund eine funktionierende Basis des in der Gesellschaft geforderten Generationenvertrages dar.

    Nicht-politisches-Prinzip

    Die ATV Marburg verfolgt keine einheitliche politische Richtung. Wir unterstützen weder rechts noch linksextremes Gedankengut.

    Schwarzes Prinzip

    Mitglieder tragen weder Mütze noch Band. Als Zeichen der Zugehörigkeit führen sie einen Zipfel in ihren Farben. Das Unterband des Zipfels und die zweite Schärpe beim Chargieren hat die Farben weiß-schwarz-grün-weiß, die Farben der ehemaligen ATV Kurhessen.

    Akademisches Prinzip

    Die Mitglieder der ATV Marburg streben einen größtmöglichen Studienerfolg an.

     

    Read more 

     

     

     

    Die Aktivitas im WS 2016/2017

     

    Generic placeholder thumbnail

    X - Senior

    Robbe

    Kontakt

    Generic placeholder thumbnail

    XX - Sportwart

    Eule

    Kontakt

    Generic placeholder thumbnail

    XXX - Schriftwart

    TBA

    Kontakt

    Generic placeholder thumbnail

    FM - Fuxmajor

    Stuhlkutte

    Kontakt

    Generic placeholder thumbnail

    KW - Kassenwart

    Mutti

    Kontakt

    Generic placeholder thumbnail

    Webmaster

    Poodsche

    Kontakt

      

     

    Semesterprogramm WS 2016/2017

     

    Neben unserem Semesterprogramm

    Verbindungssport: Jeden Dienstag, 21-22 h, Fußball

    Stammtisch: Jeden Mittwoch, 20 hst

     TBA* = Genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben

    Oktober 2016

    Samstag 8. ,  Ankneipe bei e.s.v. Unitas Franko-Saxonia zu Marburg, 20 hst
    Montag 17. , Vorlesungsbeginn, 20 hct Convent
    Mittwoch 19. , Gemeinsames Grillen der AHAH und Aktive, 18 hct
    Freitag 21. , Cocktailabend mit e.s.v. ATV Amicitia zu Greifswald in Marburg, 20 hst
    Mittwoch 26. , ATVer Dreikampf, 20 hct
    Samstag 29. , Rudern-Schnupperkurs beim Marburger Ruderverein

    November 2016

    Mittwoch 2. , ATV-Party, 20 hct
    Freitag 4. - 6. , Aktivenfahrt zum ATB-Tag in Aachen
    Samstag 19. , LaserTag, TBA*
    Sonntag 20. , Hausbautag
    Montag 21. , Convent, 20 hct
    Freitag 25. - 27. , Besuch e.s.v. ATV Gothia-Suevia Bonn

    Dezember 2016

    Samstag 3. , Nikolauskneipe, 20 hct
    Donnerstag 8. , Führung durch das Mineralogische Museum der Uni Marburg mit u. lb. AH Balzer v. Turmalin, 18 hst
    Sonntag 11. , Weihnachtsessen, TBA*
    Freitag 16. , Hallenfußballturnier der ATV Marburg, Begrüßungsabend, 20 hct
    Samstag 17. , Hallenfußballturnier der ATV Marburg, Turnierbeginn, 10 hst ; Fußballkneipe 20 hct

    Januar 2017

    Dienstag 10. , Wildessen mit anschl. Feuerzangenbowle, 19 hct
    Samstag 14. , Hausbautag
    Mittwoch 18. , Licher Brauereibesichtigung, TBA*
    Samstag 21. , Wanderung mit u. lb. AH Naujoks v. Mikosch, 10 hst
    Montag, 30. , Wahlconvent, 20 hct

    Februar 2017

    Freitag. 10 , Vorlesungsende
    Samstag 11. , Abkneipe, 20 hct

     

    Die ATV-Party

    Nach einer kreativen Pause im Sommersemester 2016, hoffen wir euch im kommenden WS 16/17 wieder mit einer legendären ATV-Party begeistern zu können!

    Mittwoch, 2. November 2016

    20 hct

    Stay tuned!

     

    Altherrenschaft

     

    Generic placeholder thumbnail

    Vorsitzender

    Dennis Kappeller v. Lachgas

    Kontakt

    Generic placeholder thumbnail

    Stv. Vorsitzender

    Klaus Anhäuser v. Haribo

    Kontakt

    Generic placeholder thumbnail

    Schriftwart

    Jan von Ploetz v. Kwak

    Kontakt

     

    Generic placeholder thumbnail

    Kassenwart

    Erik Köhler v. Gornüscht

    Kontakt

    Generic placeholder thumbnail

    Fachwart Grundstück

    Frank Balzer v. Strauß

    Kontakt

    Generic placeholder thumbnail

    Schriftleiter der VZ

    Mark Koppelmann v. Notarzt

    Kontakt

     

     

     

    Unser Haus

     

    Momentan befindet sich unser Haus im volle Zuge der Renovierungs- und Umbauarbeiten. Doch bereits zum kommenden WS 16/17 im Oktober wird es wieder seine Pforten öffnen und ein Neubezug steht an.

     

    Es stehen noch 5 freie Zimmer in der Wohnetage zur Verfügung.

     

    Besteht Interesse? Dann klick auf "Tell me more" und melde dich noch heute bei uns für einen Besichtigungstermin!

     

    Tell me more 

     

    • Haus der ATV Marburg im Sommer
      Haus der ATV Marburg im Sommer

      Wer schon einmal bei uns in Marburg war, weiß, dass wir eines der schönsten Häuser im ATB haben!

    • Eingangstor zum Haus
      Eingangstor zum Haus
    • Haupteingang zum Haus
      Haupteingang zum Haus
    • Aktivenzimmer
      Aktivenzimmer

      Das Aktivenzimmer ist mit einem Billardtisch, einer Dartscheibe und einer gemütlichen Sitzecke mit Fernseher und Leinwand und Beamer ausgestattet und dient als täglicher Aufenthaltsort und Treffpunkt der Aktivitas.

    • Kleiner Kneipsaal
      Kleiner Kneipsaal

      Der kleine Kneipsaal dient mit 60 m² Fläche nicht nur als Raum für unsere Vollversammlungen und sonstigen gemeinsamen Veranstaltungen, sondern auch als Speisezimmer. Hierzu ist der Kneipsaal mit der Küche im Untergeschoss über einen kleinen Aufzug verbunden.

    • Großer Kneipsaal
      Großer Kneipsaal

      Mit über 100 m2 Fläche bietet der großer Kneipsaal Platz für ungefähr 150 Gäste. Außerdem verfügt er über eine Bühne, die z.B. für Bands bei Bällen oder als DJ-Pult genutzt wird.

    • Altherrenzimmer
      Altherrenzimmer
    • Aufgang zum Wohnbereich
      Aufgang zum Wohnbereich

      Den zweiten Stock des Hauses bildet die sog. Wohnetage, die nach dem Zweiten Weltkrieg durch Umbau des ehemaligen Paukbodens entstanden ist. Sie besteht aus insgesamt sieben Aktivenzimmern mit Gemeinschaftsküche und -bad.

    • Wohnküche
      Wohnküche

      Der ein oder andere Michelin Sternekoch hat hier schon gehaust!

    • Beispielzimmer 1
      Beispielzimmer 1
    • Beispielzimmer 1
      Beispielzimmer 1
    • Wiedergründung des ATB
      Wiedergründung des ATB

      Im Foyer hängt eine Tafel, die an die Wiedergründung des ATB am 5.2.1950 auf dem Haus der ATV Marburg erinnert.

    • Haus der ATV Marburg im Winter
      Haus der ATV Marburg im Winter
    • Blick auf den Schlossberg von unserem Balkon
      Blick auf den Schlossberg von unserem Balkon
    • Rasenplatz und Basketballkorb
      Rasenplatz und Basketballkorb

      Platz für Fitness und sportliche Aktivitäten bietet nicht nur der Rasenplatz und Basketballkorb auf dem Grundstück

    • Fitnessraum mit Sauna
      Fitnessraum mit Sauna
    • Innenansicht Sauna
      Innenansicht Sauna
    • Kegelbahn
      Kegelbahn

      Unsere Kegelbahn im Keller, welche auf die Fuxenautomatik voll verzichten kann.

     

    Unsere festlichen Räumlichkeiten stehen auch für Verantstaltungen wie Hochzeiten oder Feiern zur Verfügung. Bei Interesse wenden Sie sich bzgl. Raumvermietung bitte an Frau Marwald.

     

    +49 6421 23733